Zubehör / Ersatzteile

Für Ihren COBRA-Anhänger bieten wir viele sinnvolle Extras an (hier nur eine kleine Auswahl):

  • Kurbelstützen

    Mit Kurbelstützen können Sie bei „Stehanhängern“ die Achse entlasten. Gleichzeitig ist das Fahrzeug gegen Pendeln im Wind gesichert und Sie brauchen zum Aufrüsten den Anhänger nicht auf der Heckklappe abzustützen.

  • Flügelrad

    GfK Schale schaumgepolstert, mit Gasfeder und extra leichtem Luftrad.

    480 x 220 x 800 hoch, Rad 400 Ø, faltbar auf 500 hoch

    Bitte bei Bestellung den Flugzeugtyp angeben

  • Montagehilfe

    Aufrüsthilfe, mechanisch, mit Handkurbel für Höhenverstellung und seitlicher Verstellung, 2 große Lufträder, Stützräder

    Raddurchm. 250mm, horizontale Verstellung rechts/links je 120mm, vertikale Verstellung 280mm

  • Flügelstütze

    Flügelstütze für die Zwei-Mann-Montage. Dreibeinkonstruktion.
    Komplett aus Aluminium. Stufenlos verstellbare Höhe.
    Auflage Schaummaterial.
    Sehr leicht und auf kleinem Raum zu verstauen.
    Bitte bei Bestellung den Flugzeugtyp angeben

  • Zubehör & Ersatzteile

    Besuchen Sie unseren Online-Shop. Hier können Sie Ersatzteile und Zubehör schnell und unkompliziert bestellen.
    Bei Ersatzteilen bitte immer angeben:
    – Flugzeugtyp
    – Baujahr des Anhängers
    – bei Gasfedern: Art des Oberteils (GfK oder Alu) & welche Außenflügel bzw. Daten vom Knotenblech am Hubarm

    Zum COBRA-SHOP

  • Antischlingerkupplung

    ALKO-Antischlingerkupplung. Diese empfiehlt sich, wenn Sie große Anhänger mit kleineren Zugfahrzeugen ziehen möchten.

    http://www.al-ko.de/

  • Solarlüfter

    Entlüftungsventilator, der mit einer eigenen Solarzelle ausgerüstet ist und feuchte Luft aus dem Anhänger schafft.

  • Solarpanel

    Solarpanel SFL 28, L x W x H 665 x 342 x 3mm, monokristallin, 10 W, zum Laden Ihrer Flugzeugbatterie. Mit einer zusätzlichen Pufferbatterie und einem Spannungswandler können Sie Ihre Flugzeugbatterie auch nachts laden, wenn die Sonne nicht mehr scheint.

  • Hydraulikrampe

    Mit der leichten Hydraulikrampe können Sie leichtere Flugzeuge bis ca. 450 kg anheben. Mit einer stärkeren Version bis ca. 650 kg. Die Hydraulikrampen, mit einer Ausnehmung für das Spornrad ausgeführt, ermöglichen ein leichtes und komfortables Hochpumpen des Flugzeugs mit einem Fußpedal ohne Bücken. (siehe dazu auch im Shop Kategorie ‚Rampe‚)

  • Mittelschiene

    Alle Rampen können mit einer einteiligen klappbaren Mittelschiene und zusätzlich dem Verlängerungsteil der Mittelschiene ausgerüstet werden. Dies macht das Verladen von schwereren Flugzeugen (Motorsegler!) besonders komfortabel, da der Rumpf hinten nicht angehoben werden muß.

  • Schublade

    Die Schublade, spritzwassergeschützt und rollengelagert, wird direkt hinter der Achse angebracht. Hier können Sie schwere Ausrüstungsgegenstände fast schwerpunktneutral unterbringen.

    Die Bodenfreiheit ist 16 cm, mehr als bei jedem PKW.